A very rare and impressive 6 Dukaten of Guidobald von Thun und Hohenstein
Los 683
AUSTRIA. Salzburg, Erzbistum. Guidobald von Thun und Hohenstein, 1654-1668. 6 Dukaten 1655 (Gold, 37 mm, 20.58 g, 12 h) GVIDOBALDVS D G ARCHI EPS SALISBVRG SED AP LEG Oval arms, Legate's hat above. Rev. S S RVDBERTVS ET VIRGILIVS PATRONI SALISBVRGENSES West front of the cathedral with the newly erected Salvator statue carried by St. Rupert and St. Virgil, angels' heads below. Friedberg 770. Probszt 1432. Zöttl 1746. Very rare. An attractive example of this impressive issue. A few light marks and with a small graffito of '6' on the reverse, otherwise, about extremely fine.


From the collection of Dr. Max Blaschegg (1930-2021, with collector’s ticket), privately acquired from Schaumberger on 27 July 1948.
Startpreis:
3000 CHF
Zuschlag:
26000 CHF
Gebotsschritt:
Beendet
Mindestgebot:
Beendet
Anzahl Gebote:
Restzeit:
Ablaufzeit: 20-Aug-22, 17:41:00 CEST
Auf den Zuschlagspreis ist ein Aufgeld von 18.5% zu entrichten.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden mit unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies.