A very rare Taler 1710 of Caspar Ignatz von Künigl
Los 645
AUSTRIA. Brixen, Bistum. Caspar Ignatz von Künigl, 1702-1747. Taler 1710 (Silver, 40 mm, 29.12 g, 12 h), Augsburg CASPARVS IGNATIVS D G EPISCOP Bust of Caspar Ignatius to right, mark of die cutter P. H. Müller and mintmaster Christian Holeisen below. Rev. ET S R I PRINCEPS BRIXINENSIS 1710 Capped and crowned shields, mitred angel's head above. Davenport 1203. Forster 406. Gummerer 98. Very rare. Good very fine.


From the collection of Dr. Max Blaschegg (1930-2021, with collector’s ticket), privately acquired in Salzburg on 6 March 1948.
Startpreis:
1000 CHF
Zuschlag:
3200 CHF
Gebotsschritt:
Beendet
Mindestgebot:
Beendet
Anzahl Gebote:
Restzeit:
Ablaufzeit: 20-Aug-22, 17:22:00 CEST
Auf den Zuschlagspreis ist ein Aufgeld von 18.5% zu entrichten.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden mit unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies.