A very well preserved Talerklippe of Johann Georg IV
Los 1446
GERMANY. Sachsen-Albertinische Linie. Johann Georg IV, 1691-1694. Talerklippe 1693 (Silver, 39x38 mm, 25.66 g, 12 h), on his reception of the Order of the Garter. Dresden. Crowned monogram within garter. Rev. DIS MALE CERPENDUS QUI MALE SENTITERIT (= the Latin translation of the motto of the Order of the Garter) Crossed swords within wreath crowned by electoral cap. Clauss/Kahnt 692. Davenport 7649. Schnee 977. Nicely toned and very well preserved. Good extremely fine.


From the collection of Dr. Max Blaschegg (1930-2021, with collector’s ticket).
Startpreis:
150 CHF
Zuschlag:
1200 CHF
Gebotsschritt:
Beendet
Mindestgebot:
Beendet
Anzahl Gebote:
Restzeit:
Ablaufzeit: 21-Aug-22, 13:31:00 CEST
Auf den Zuschlagspreis ist ein Aufgeld von 18.5% zu entrichten.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden mit unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies.